Planking – Der neue Trendsport aus Australien

So funktioniert’s: Auf den Bauch legen, Kopf nach unten, Arme eng am Körper lassen und sich so irgendwo hin-, rein- oder drauflegen. Klingt total bescheuert, hat sich unter Australiens Jugendlichen und nicht mehr ganz so jugendlichen aber zu einem regelrechten Flächenbrand entwickelt. Jeden Tag landen immer bizarrere und vor allem todesmutigere Planking-Bilder im Netz. Mittlerweile warnt die australische Polizei sogar davor, weil irgendwelche Spaßvögel sich ernsthafte Verletzungen beim Planken auf Laternenpfeilern zugezogen haben. Hier ein Bericht:


via buzzfeed

Advertisements

3 Gedanken zu „Planking – Der neue Trendsport aus Australien

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s