Trim – Die Rückwärtsrasur

Der letzte Schrei unter kreativen männlichen Mitzwanzigern ist der XXL Gesichtsteppich. In Neukölln sprießt der Vollbart zumindest aus jedem dritten Gesicht und vereinzelt meint man selbst Frauen damit gesehen zu haben. Dass man mit dem Flaum nicht nur kreativ aussieht, sondern auch kreative Dinge anstellen kann, zeigt uns Regisseur Peter Simon in diesem exzellenten Shorty.

Trim from Petey Boy on Vimeo.

via vimeo

Advertisements

Ein Gedanke zu „Trim – Die Rückwärtsrasur

  1. runenwelt

    Schön, wie schnell sich der glattgeschorene Mann in dem Video in einen vorzeigbaren Menschen verwandelt. Also die Nachher Version sieht richtig repräsentativ aus. So will ich auch mal rüberkommen, wenn ich groß bin.

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s