Zähne ziehen wie ein Boss

Früher gab es bei Wackelzähnen nur den Trick mit der Tür: Zahn via Bindfaden mit Türklinke verbinden und zuhauen das Ding. Wie oberlahm das war, zeigt dieses Geschwisterpärchen: Der Zahn hängt zwar immer noch am Bindfaden, allerdings befindet sich am anderen Ende ein verdammtes Motorrad! Da muss sich jemand seiner Sache zu tausend Prozent sicher gewesen sein. Hätte der Zahn noch etwas halt gehabt, wären das hässliche Bilder geworden. Ging ja noch mal alles gut. Mal sehen, was sich die beiden einfallen lassen, wenn Roan’s Beschneidung ansteht.


via nerdcore

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s