Die Geschichte von Sisyphos am Beispiel eines Hundes

Wenn man sich diesen eher einfachen Fiffi vor Augen führt, fragt man sich doch, ob Lassie nicht der einzige Highpotential unter den Hunden war. Wie auch immer. Dieses Exemplar holt ein ums andere Mal einen Stein aus dem Wasser, um ihn auf einer Neigung abzulegen, die ihn direkt wieder ins Nass befördert. So ähnlich kennen wir das auch aus der griechischen Mythologie. Nur war der original Sisyphos ein ausgkochtes Schlitzohr, das unter anderem den Tod austrickste. Da hören die Parallelen zu Hund auch schon wieder auf.


via Daily What

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s