Sonntag geht Berlin unter – Die Theorie der Woche

Es gibt wieder eine ganz heiße Verschwörungstheorie, die sich dieses Mal um das Auftaktspiel zur Frauenfußball WM am 26.6. in Berlin dreht. Demnach soll das Olympiastadion Ziel eines atomaren Angriffs werden. Zumindest Youtuber Thorsten690 ist sich da ganz sicher. In seinem 28 Minuten Youtube-Epos lässt er uns an seiner These teilhaben. Normalerweise werden hier niemandem so lange Videos zugemutet, aber dieses ist es wert. Da fährt nämlich jemand einen beneidenswerten Verschwörungs-Film, bei dem kein Auge trocken bleibt. Ganz großes Kino für Freunde verquerer Logiken.


Danke Tobi

Advertisements

5 Gedanken zu „Sonntag geht Berlin unter – Die Theorie der Woche

  1. Gast

    und ich Trottel hab immer gedacht, in Hollywoodfilmen geht’s um entertainment – danke, danke, danke, dass ihr mich aufgeklärt habt!!  /*bullshit aus*

    mal ehrlich, jemand ’ne Idee, was man nehmen muss, um seine Nächte mit so wirrem Zeug zu verbringen? Müsste man mal ausprobieren – ist garantiert billiger als Kneipe und besser fühlt man sich am nächsten Morgen auch

    Antwort
    1. the_nachtleben

      Die Frage muss doch eher lauten: Was muss man nehmen, um sich so etwas 28 Minuten lang reinzufahren? Valium? Futschi? Oder doch den Bam Bam Bigelow?
       

      Antwort
  2. Gast

    Also ich muss mich gerade wirklich fragen, ob dieser Mensch arbeitslos ist und zu viel Langeweile hat! Wie sonst sollte man sich so einen Quatsch zusammenreimen?

    Die bösen, bösen Geheimgesellschaften. Der Junge leidet unter Verfolgungswahn oder braucht Aufmerksamkeit. Der wird sich wundern, wie die Leute ihn auslachen, wenn am 26.6.11 einfach nur ein Eröffnungsspiel ohne große Ereignisse stattfindet.

    Aber danke, dass man sich so einen Quatsch mal angucken durfte. Ich hab ja jetzt solche Angst davor, mal wieder ins Kino zu gehen. Nachher springen mir noch die Illuminati oder sonst wer entgegen. xD

    Antwort
  3. Gast

    Danke für diesen fulminanten, künstlerisch wertvollen Tripp mitten ins Herz Bundesdeutscher Empfindlichkeit. Hier wird so ziemlich alles verbraten, was des Deutschen Seele plagt und bewegt. Angefangen von  dem Irrsinnigen Medienhype zum Thema Fußball, der mir schon seit langen auf die Ketten geht, bis hin zum auf die Schippe nehmen des ängstlichen Blickes der Deutschen auf möglicher Weise bevorstehende Katastrophen. Einfach mal  Phantasievoller Umgang mit dem Thema: EsoterischesWeltuntergangszenariowirkönnensbesseralsÖRmitFußballdauerberieselung
    auch noch völlig Zwangsgebührenfrei!! 

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s